Igor Jelovac fällt verletzt aus

Comunicati
19.08
Der Hockey Club Ambrì-Piotta teilt mit, dass sich Igor Jelovac am Freitagabend im Spiel gegen Barys Astana anlässlich des «Lehner-Cup» in Sursee beim Blocken eines gegnerischen Schusses die rechte Hand gebrochen hat.

Der 24-jährige grossgewachsene Verteidiger fehlt deshalb der Mannschaft rund sechs Wochen und wird leider den Saisonauftakt verpassen.

Der Club wünscht Igor rasche und gute Besserung!
Zurück
Teilen
x