An alle Abonnenten der Saison 2020-2021

News
06.04
Die Saison 2020-21 - die eigentlich eine lange Abschiedsparty in unserer geliebten Valascia werden sollte - wurde stattdessen von der Covid-19-Pandemie beeinträchtigt, die es uns nicht mehr erlaubte, uns im Stadion zu treffen, mit der Mannschaft zu feiern, gemeinsam zu leiden und zu jubeln. Die unumgängliche Entscheidung des Verwaltungsrates, die Kosten - vor allem für ausländische Spieler - einzudämmen, hat uns in diesem entscheidenden Jahr nicht sterben lassen, aber sie hat uns auch Ergebnisse beschert, die trotz des Kampfgeistes unserer Jungs hinter den Erwartungen zurückblieben.

Glücklicherweise konnte das Projekt "Jugend, Kampfgeist, Identität und Neustart des HCAP" unter der Leitung eines sportlichen Teams, das wirklich an dieses Projekt glaubt, fortgesetzt werden, und unser neues Stadion wird pünktlich eingeweiht werden können. Diese beiden Faktoren werden uns schon in ein paar Monaten wieder Motivation und große Emotionen verleihen.

Zu Beginn der Saison war die Valascia nur für die Abonnenten zugänglich, dann kamen immer stärkere Einschränkungen der Behörden, welche bis hin zum totalen Ausschluss der Zuschauer gingen. Bis zuletzt haben wir gehofft, die Valascia wenigstens am Ende der Saison wieder für Zuschauer öffnen zu können, um ihr einen würdigen Abschied zu geben, der uns noch einmal ins Schwärmen gebracht hätte. Die Beschlüsse des Bundesrates vom 19. März machten dies leider unmöglich.

Diese spezielle Saison lastet natürlich schwer auf den Vereinsfinanzen, auch weil wir immer noch nicht wissen, ob und wann die erwartete Hilfe des Bundes eintrifft (die Höhe und Bedingungen der à-fonds- perdu-Beiträge sind im Moment noch nicht einmal bekannt). Wir konnten bisher dank der freiwilligen Reduzierung der Gehälter der Spieler und des Sport- und Verwaltungspersonals sowie dank der Kredite, die in den kommenden Jahren zurückgezahlt werden müssen, überleben.

Obwohl wir zu Saisonbeginn absehen konnten, dass es schwierig sein würde, viele Spiele in dieser Saison vor Ort zu sehen, haben uns unsere treuen Fans nicht im Stich gelassen und haben ihre Saison- abonnemente in eindrücklicher Art und Weise bestätigt und konkret dazu beigetragen, das "Wunder von Ambrì" am Leben zu erhalten. Das sind die wahren blau-weißen Helden, diese Helden sind SIE!

Für diese enorme Solidarität möchte ich mich im Namen des HCAP ganz besonders bedanken. Einige von Ihnen haben - mit großer Höflichkeit - um Informationen über eine mögliche Rückerstattung gebeten. Ich kann Ihnen leider keine guten Nachrichten übermitteln, aber ich denke, dass Sie mich alle verstehen werden: in der aktuellen Situation, ist der HCAP nicht in der Lage, selbst wenn er es wollte, die Abos für die Saison 2020-21 zurückzuerstatten, weder ganz noch teilweise. Ich entschuldige mich dafür, auch im Namen des Clubs, und möchte mich noch einmal für das Verständnis bedanken, welches Sie dem HCAP gegenüber immer gezeigt haben und das sicher auch in dieser Situation nicht fehlen wird.

Wir haben uns im Verwaltungsrat jedoch gefragt, was wir konkret tun können, um uns bei allen Abonnenten herzlich zu bedanken, und haben die folgenden fünf Vorschläge ausgearbeitet, die wir Ihnen gerne präsentieren:
1. Abschied von der Valascia: während des Sommers (abhängig von den behördlichen Entscheidungen) wird ein spezielles Fest mit Ihnen und dem Team organisiert
2. Alle Abonnenten der Sitzplätze, erhalten kostenlos ihren nummerierten Sitzplatz, in Erinnerung an all die Jahre der Emotionen in der Valascia. Die Modalitäten der Übergabe der Sitze folgen in Kürze
3. Für alle Abonnenten 2020-21: Geschenk des exklusiven Buches von Luca Dattrino über die Geschichte der Valascia und die Entstehung des neuen Stadions "La Mitica e il suo destino" (wird Ihnen zu Beginn der nächsten Saison im neuen Stadion gegen Vorzeigen des Abonnements dieser Saison ausgehändigt)
4. Vorkaufsrecht bei der Auswahl der Sitzplätze im neuen Stadion;
der Vorverkauf für die VIP- und Hospitality-Bereiche (aktuelle Platinum-, Crystal- und Tribuna Oro-Abonnenten) ist bereits gestartet.
Ab dem 6. April wird die HCAP-Geschäftsstelle die derzeitigen Inhaber der Haupttribüne (Tribuna Rossa) kontaktieren.
Ab Ende April werden die aktuellen Abonnenten aller anderen Sitzplatzkategorien kontaktiert (in der Reihenfolge Blau, Gelb, Orange, Tribunetta, etc.).
Ab Ende Mai haben die aktuellen Stehplatzabonnenten die Möglichkeit, ein Sitzplatzabonnement zu erwerben. Sobald diese Phase abgeschlossen ist, wird der Verkauf für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein, und werden aktuelle Nicht-Abonnenten die Möglichkeit haben sich ein Saisonabo zu kaufen.
Zudem haben wir für den 24. April eine öffentliche Online-Präsentation (Streaming) des Neuen Stadions geplant. Weitere Details werden in Kürze folgen.
5. Ermäßigte Preise der Saisonabonnemente für die Saison 2021-22:
anstatt die Preise der Abos aufgrund des größeren Komforts des neuen Stadions zu erhöhen, werden wir die Abo-Preise für die erste Saison im neuen Stadion im Durchschnitt um 10 % senken, dies als Geste gegenüber allen HCAP-Fans, die in dieser von der Pandemie geprägten Saison unter "Ambrì-Abstinenz" gelitten haben. Dies gilt nicht für die Preise der Einzeltickets.

Wir hoffen, so allen unseren treuen Abonnenten eine Freude machen zu können und Sie alle in unserem neuen Zuhause begrüssen zu können, welches wir uns seit Jahrzehnten so sehr gewünscht haben und das nun endlich Realität und in Kürze fertig gebaut ist!

Nochmals vielen Dank an Sie alle, und FORZA AMBRÌ
Zurück
Teilen
x